Monitoring am Beispiel „icinga2/icingaweb“

Am Donnerstag, den 01. Juni 2017 lädt die Linux-Werkstatt Oldenburg wieder zum gemeinsamen “Schrauben” im Hackspace Oldenburg „Mainframe“ ein. Was erwartet den Besucher?

Ab 18.30 Uhr ist Einlass (Den Eingang bei der Post benutzen!)

Gegen 19.00 Uhr startet der Workshop:

„Monitoring am Beispiel icinga2/icingaweb“

Mit Icinga läßt sich der Betrieb von Systemen im Netzwerk überwachen.

https://en.wikipedia.org/wiki/Icinga
https://www.icinga.com/products/icinga-2

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend.

Euer Linux-Werkstatt-Oldenburg Orgateam

„Hubzilla verbindet Leute“-Workshop

Am Donnerstag, den 04. Mai 2017 lädt die Linux-Werkstatt Oldenburg wieder zum hardware_wird_gestelltgemeinsamen “Schrauben” im Hackspace Oldenburg „Mainframe“ ein. Was erwartet den Besucher?

Ab 18.30 Uhr ist Einlass (Den Eingang bei der Post benutzen!).

Gegen 19.00 Uhr startet der Workshop: „Hubzilla verbindet Leute

Inhalte: Einführung in die Open Source Software „Hubzilla“. Philosophie, Möglichkeiten, Anmeldung, einige Konfigurationseinstellungen und Anwendungsbeispiele (bspw. Website, interaktive Webseiten, Forum, Mailingliste, Soziales Netzwerk usw.), Hubzilla-Community.

https://project.hubzilla.org/page/hubzilla/hubzilla-project

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend.

Euer Linux-Werkstatt-Oldenburg Orgateam

Virtualisierung mit KVM

Am Donnerstag, den 06. April 2017 lädt die Linux-Werkstatt Oldenburg wieder zum gemeinsamen “Schrauben” im Hackspace Oldenburg „Mainframe“ ein.

Ab 18.30 Uhr ist Einlass (Den Eingang bei der Post benutzen!), gegen 19.00 Uhr startet der Vortrag: „Virtualisierung mit KVM

KVM ist eine Lösung zur Virtualisierung, die fest in den Linux-Kernel eingebaut ist.


[28.3.2017 Update / Zusatzinfos zum Vortrag: „Virtualisierung mit KVM„]

Es wird eine Live – Demonstration ohne Presentationsfolien etc. sein.

Wer sich die Werkzeuge für KVM auf dem eigenen Linux-PC installieren will, sollte
folgendes beachten:

* Unterstützt die CPU überhaupt Kernel-Virtualisierung?
Ausgabe von
egrep -c '(svm|vmx)' /proc/cpuinfo
sollte größer als 0 sein.

* Ist Virtualisierung im BIOS eingeschaltet?
… muss nochmal unabhängig vom o.g. Befehl im BIOS überprüft werden.

* Die Pakete qemu-kvm libvirt-bin bridge-utils virt-manager installieren

# apt install qemu-kvm libvirt-bin bridge-utils virt-manager

Auf anderen Distros (Alle außer Ubuntu, Linux Mint, Debian) haben die Pakete evtl. andere Namen.

* Gruppenrechtegefriemel
nach der Installation der o.g. Pakete (und ggf. neu anmelden) mittels
des Befehls `groups` gucken, ob man in der Gruppe „libvirt“ ist.
ansonsten folgenden Befehl mit root-rechten ausführen:

# adduser <username> libvirt

.. und neu anmelden.

Normalerweise werden bei der Installation alle „sudoer“ aber dieser Gruppe
hinzugefügt.

* Ein beliebiges OS-Image runterladen und mitbringen


 

Neuigkeiten von Linux Mint

Am Donnerstag, den 02. März 2017 lädt die Linux-Werkstatt Oldenburg wieder zum gemeinsamen “Schrauben” im Hackspace Oldenburg „Mainframe“ ein.https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/5/5c/Linux_Mint_Official_Logo.svg/200px-Linux_Mint_Official_Logo.svg.png

Ab 18.30 Uhr ist Einlass (Den Eingang bei der Post benutzen!), gegen 19.00 Uhr startet der Vortrag: „Neuigkeiten von Linux Mint

Linux Mint führt seit Monaten die Beliebtheitsskala von Distrowatch an. Was macht diese Linux Distribution so beliebt? Was sind die Neuigkeiten der aktuellen Version(en)?

Referent: Marc Pahnke (Linux-Werkstatt-Oldenburg.de)

https://de.wikipedia.org/wiki/Linux_Mint
http://distrowatch.com/

Groupware Kommunikation mit Zarafa / Kopano

Am Donnerstag, den 05. Januar 2017 lädt die Linux-Werkstatt Oldenburg wieder zum gemeinsamen “Schrauben” im Hackspace Oldenburg „Mainframe“ ein.zarafa_logo-2015

Ab 18.30 Uhr ist Einlass (Den Eingang bei der Post benutzen!), gegen 19.00 Uhr startet der Vortrag: „Groupware Kommunikation mit Zarafa / Kopano“

[UPDATE]

Zarafa / Kopano ist eine Groupware, mit der u.a. E-Mails, Termine, Notizen, Aufgaben und Kontakte verwaltet und koordiniert werden können. Weiterhin ist das Teilen von Dokumenten und die Kommunikation über Audio, Video oder Chat möglich.

https://kopano.com/?lang=de
https://www.zarafa.com/
https://de.wikipedia.org/wiki/Zarafa_%28Software%29

Bildbearbeitung mit GIMP

Am Donnerstag, den 01. Dezember 2016 lädt die Linux-Werkstatt Oldenburg wieder zum gemeinsamen “Schrauben” im Hackspace Oldenburg „Mainframe“ ein.wilber-big

Ab 18.30 Uhr ist Einlass (Den Eingang bei der Post benutzen!), gegen 19.00 Uhr startet der Vortrag: „Bildbearbeitung mit GIMP“

Mit GIMP lassen sich sowohl Fotos als auch Vektorgrafiken bearbeiten. Es werden Beispiele für die Bearbeitung von Fotos vorgestellt.

https://de.wikipedia.org/wiki/GIMP
https://www.gimp.org/

mutt – E-Mails ohne grafische Oberfläche

Am Donnerstag, den 03. November 2016 lädt die Linux-Werkstatt Oldenburg wieder zum gemeinsamen “Schrauben” im Hackspace Oldenburg „Mainframe“ ein.index

Ab 18.30 Uhr ist Einlass (Den Eingang bei der Post benutzen!), gegen 19.00 Uhr startet der Vortrag: „mutt – E-Mails ohne grafische Oberfläche“

Mutt ist eine Software zum Lesen und Verwalten von E-Mails. Mutt benötigt keine grafische Oberfläche und ist für die Verwaltung großer E-Mail Aufkommen geeignet.

Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Mutt